Hennaextrakt (INCI)

INCI-Bezeichnung: LAWSONIA INERMIS (Henna) EXTRACT

Entstehung

Die Hennapflanze (Lawsonia inermis) ist ein 2 – 6 m hoher Strauch mit weißer Rinde und weißen oder hellrosa Blüten. Die Pflanze ist in den Mittelmeerländern, Kleinasien, Nord- und Ostafrika, Indien und Madagaskar heimisch. Der Name Henna kommt aus dem Arabischen “hanna” (= Königin werden).
Die Pflanze ist seit der Antike bekannt und gilt als das älteste natürliche dekorative Kosmetikum der Welt. In Indien und China wurden bei Hochzeiten die Finger- und Fußnägel der Braut gefärbt. Der Lawson färbt die Haut und die Haare deutlich rot.

Wirkstoffe von Lawsonia Inermis Extract

Die Blätter enthalten Gerbstoffe, Harze, Pentosane, Flavonoide, Mannitol, etc. Die bekannteste der färbenden Zutaten ist der Lawson.

  • antioxidant
  • antimikrobiell

Verwendung von Lawsonia Inermis Extract

Wird aufgrund seines Gerbstoffgehalts zur Pflege von spröder, rissiger und empfindlicher Haut verwendet.

Bring mich zurück zu Kosmetische Inhaltsstoffe!